Schulansicht
Winterhaldenschule

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung



Home
Einrichtung
Personen
Arbeit
Aktuelles
Kontakt
Schuelerseiten
Schülerseiten
Gästebuch
Impressum

Zusammenarbeit mit Eltern

Offen, partnerschaftlich, vertrauensvoll, verlässlich

Die besonderen Lebenssituationen unserer Schülerinnen und Schüler und deren Eltern bzw. anderen wichtigen Bezugspersonen erfordern ein partnerschaftliches Miteinander zwischen Elternhaus und Schule in besonderem Maße.
Eltern und Schule tragen in ihrem jeweiligen Aufgaben- und Wirkungsbereich gemeinsame Verantwortung für die ganzheitliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. Der offene und vertrauensvolle Austausch sowie die individuelle Lern- und Entwicklungsplanung sind Grundlage dieser Partnerschaft. Ziel der kooperativen Zusammenarbeit ist es, dass unsere Schülerinnen und Schüler ihre Persönlichkeit optimal entfalten können und aktive Mitglieder unserer Gesellschaft werden.

Wir begegnen Eltern

  • offen und wertschätzend und berücksichtigen die besonderen psychischen Belastungen durch die individuellen Familiensituationen. Mit  Ängsten, Befürchtungen oder auch Wünschen der Eltern setzen wir uns auseinander.
  • bei gemeinsamen Aktivitäten wie Elternfrühstück, Schulfesten, Weihnachtsbazar, Klassenfesten, etc.
  • Wir tauschen uns mit Eltern aus
  • über den schulischen Alltag ihrer Kinder  in geeigneter Kommunikationsform (z.B. durch den Schüler selbst, Elternheft, Big Mack, Talker, Pictogenda, etc.)
  • bei Elternabenden, durch Elternbriefe, etc.
  • bei Elterngesprächen über den Entwicklungsstand und Zielsetzungen auf der Grundlage der individuellen Lern- und Entwicklungsplanung sowie des jeweiligen Bildungsplanes.
  • über alle Fragen, die die Schullaufbahn ihrer Kinder betreffen.

Wir befürworten und fördern

  • konstruktiven Austausch mit den Eltern.
  • Mitbeteiligung aller Eltern an Elternabenden, Elternbeirat, Schulkonferenz, Schulleben, konzeptionelle Fragen, etc.
  • die Kommunikation der Eltern untereinander (durch Schulfeste, Elternabende, Klassentreffen, Elternarbeit).
Zurück zur letzten Seite
Zurück zum Seitenanfang