Schulansicht
Winterhaldenschule

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung



Home
Einrichtung
Personen
Arbeit
Aktuelles
Kontakt
Schuelerseiten
Schülerseiten
Gästebuch
Impressum

Übergang Schule - Beruf

Wege in den Beruf

Wir werden in der Schule gut darauf vorbereitet, was nach der Schule kommt.

Wir werden darauf vorbereitet, arbeiten zu gehen und einen Beruf zu haben.

Unsere Wünsche und Interessen sind sehr wichtig.

Jeder macht mindestens ein Praktikum.

 

Ein Praktikum machen, bedeutet für eine, zwei oder mehrere Wochen einen Beruf auszuprobieren.

 

Wir bekommen gezeigt, was man in diesem Beruf arbeiten muss.

Wir können in einem Praktikum herausfinden

  • was wir beim Arbeiten können müssen
  • was wir gut können
  • welche Arbeiten zu schwer für uns sind
  • was uns gefällt
  • welche Arbeit wir später machen möchten

Die Lehrer helfen uns einen Beruf zu finden.

Die Lehrer sprechen mit uns und unseren Eltern, wie es nach der Schule für uns weiter geht.

Wir werden durch Partner begleitet

  • Arbeitsagentur
  • Sozialamt
  • Integrationsfachdienst
  • Werkstätten

 

Wir wissen, wie es nach der Schule weitergeht.

Zurück zur letzten Seite
Zurück zum Seitenanfang
Zurück zum Seitenanfang